Alle Beiträge von Frank Schnieder

Energie-Termine SEV und IVEE Herbst 2017

Do 17.08.17  Wahlhearing zur Bundestagswahl
Mit unserer Stimme über den zukünftigen Erfolg – oder Misserfolg? – der Energiewende mitbestimmen – das können wir nicht alle Tage.
Kandidaten aller Parteien sind eingeladen, um zu wichtigen Fragen der Energiewende und der Erneuerbaren Stellung zu beziehen. Wie will Deutschland die eigenen Energie- und Klimaschutz-Ziele erreichen? Wird das EEG abgeschafft? Welche Chancen haben Bürgerenergie-Gemeinschaften in Zukunft noch? Wann kommt endlich der Kohle-Ausstieg?
Wer kompetent die Energiewende wählen will, bekommt hier die Kriterien.
Mitveranstalter: Energiegenossenschaft nwerk e.G., Klimastadt Osnabrück, Bundesverband Windenergie, Osna­brücker Klimaallianz und Lokale Agenda 21 Osnabrück.
17:00 h (geändert), Zentrum für Umweltkommunikation der DBU, An der Bornau 2, OS

 

Sa 19.08.17   Paddeln auf der Hase
bei Rieste, mit Grillen. 13-16 h. Bei Schlechtwetter 20.08. Info und Anmeldg. bis 16.8. bei Ludwig Meyer zu Bergsten, mzb@osnanet.de. 15,- €. (FS, MzB)

 

Do 21.09.17   Energiewende und Klimaziele – sind wir echt besser als Trump?
Vortrag von Prof. Dr. Volker Quaschning, HTW Berlin.
Seit Erfindung des EEG (2000) haben die Erneuerbaren in Deutschland fulminante Erfolge gefeiert. Wir waren Weltmeister. Doch mittlerweile hat die Regierung die Solarwirtschaft ausgebremst und zerstört, die Windenergie gedeckelt, das EEG faktisch ausgehebelt und Bürgerenergie-Gesellschaften benachteiligt. Selbst gesetzte Ziele der Energiewende und des Klimaschutzes rücken in immer weitere Ferne, das globale 2-Grad-Ziel wird so unerreichbar.
Was muss passieren, damit wir weiter kommen mit Energiewende und Klimaschutz?
Was müssen wir von der Politik einfordern, was können wir selber tun? Am 24.09. ist Wahl.
Mitveranstalter: Energiegenossenschaft nwerk e.G., Klimastadt Osnabrück, Bundesverband Windenergie, Osna­brücker Klimaallianz und Lokale Agenda 21 Osnabrück.
17:00 Uhr, Raum geändert: Lutherhaus, Jahnstr. 1, Osnabrück

 

Do 19.10.17  Branchentag Erneuerbare Energien Niedersachsen-Bremen in Hannover (MJ, GH)

 

Mi 08.11.17   Wärmespeicher im Gebäudebestand. Wärme innovativ in der Baumasse speichern, auch wo keine Stahltonne mehr reinpasst. Vortrag von Dipl.-Ing. Martina Jandeck.
19:30 h Lagerhalle, Rolandsmauer 26, OS, Raum 207 (MJ)

 

Mi 13.12.17      Informelles Treffen am Löwenpudel, 19:30 h.
Thema: Kälte und energiehaltige Getränke

 

 

 

 

„Kampf um Strom – das fossile Imperium schlägt zurück“

Zu Gast bei uns: Prof. Dr. Claudia Kemfert, DIW Berlin

Teils verdeckt, teils offen und mit Hochdruck arbeiten Stromkonzerne, Netzbetreiber, die Kohle- und Atom-Lobby daran, den Ausbau der Erneuerbaren in Bürgerhand zum Stehen zu bringen, das EEG endgültig abzuschaffen, den Atomausstieg rückgängig zu machen und einen Kohle-Ausstieg gar nicht erst zu Stande kommen zu lassen.

Claudia Kemfert kennt die Bedrohung; sie nennt die Akteure beim Namen. Haltlose Behauptungen („Die Energiewende wird zu teuer!“, „Erst brauchen wir die Leitungen!“), mit denen die Stromlobby Politik und Öffentlichkeit immer wieder gezielt desinformiert, entlarvt sie als „Postfakten“ bar jeder Realität. Wir laden alle ein zum Faktencheck. Vor der Wahl quasi ein Muss.

Mitveranstalter: Energiegenossenschaft nwerk e.G., Bundesverband Windenergie, Osna­brücker Klimaallianz und Lokale Agenda 21, Arbeitskreis Energie, Bauen u. Wohnen.

DO   03.08.2017,  18:30 Uhr
Kath. Familienbildungsstätte, Große Rosenstr. 18, OS.