073. Newsletter: Solar-Elektroingenieur; HOME

sev-logo-newsletter
Liebe Solarfreunde,

1. Heute wenden wir uns zum ersten Mal mit einem Stellenangebot an die Mitglieder, Freunde und Interessenten des SEV.
Die Erneuerbaren schaffen Arbeitsplätze, und es werden kontinuierlich mehr, einerseits – und andererseits gibt es immer wieder besonders junge Leute, die gern im Bereich der EE arbeiten würden, aber den richtigen Job noch nicht gefunden haben.
Der SEV bietet daher seinen Mitgliedsfirmen den Service, dass er offene Stellen im Bereich der Erneuerbaren Energien über diesen Rundbrief kommuniziert.

Es würde uns ganz besonders freuen, wenn wir dadurch etwas dazu beitragen könnten, Angebot und Nachfrage in dieser wichtigen Sache etwas näher zusammenzubringen.
(Es kostet auch nichts. Für Spenden, liebe Arbeitgeber, sind w ir natürlich dankbar, z.B. im Erfolgsfall.)

Die Firma Upmeyer Haustechnik in Ibbenbüren sucht eine/n Elektro-MeisterIn oder -TechnikerIn mit mehrjähriger Berufserfahrung zur Auftragsbearbeitung und Baustellenbetreuung im Bereich der Fotovoltaik und anderer elektrotechnischer Gewerke. Sie bietet einen abwechslungreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Personalverantwortung sowie eine leistungsgerechte Entlohnung.

Kontakt:
Upmeyer GmbH & Co. KG, Lohesch 24, 49525 Lengerich, 05481-94080.
Bewerbungen bitte schriftlich an Herrn Michael Strotmann.

2. Der großartige Film HOME von Yann Arthus-Bertrand  ist wieder online:
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&v=IbDmOt-vIL8 (leider nicht verfügbar)
Er zeigt in beeindruckender Weise die Schönheit unserer Erde, wie der Mensch sie kaputtmacht und was man da gegen tun kann. S. auch 66. Newsletter des SEV.
Die unmittelbar unter YouTube verfügbare Version ist nach wie vor auf Englisch; der Link http://www.google.com/support/youtube/bin/answer.py?hl=de&answer=140174
verhilft zu deutschen Untertiteln (s. auch 77. Newsletter).

Ein Muss für alle, die ihn noch nicht gesehen haben. Bitte weitersagen.

Sonnige Grüße
Klaus Kuhke