137. Newsletter: Fachdiskussion Thermografie

sev-logo-newsletter

Fachdiskussion Thermografie am 19.01.2011 um 20:00 h im Joducus OsnabrückLiebe Solarfreunde,
unsere Einladung, bei der Thermografie-Aktion der OLB mitzumachen, hat Freunde gefunden und auch so manche Gegner. Insbesondere wurde kritisiert, dass eine Thermografie – nur von außen – ja keine Energieberatung darstellt, dass viele Schwachstellen dabei gar nicht zum Ausdruck kommen oder falsch interpretiert werden können, dass zu einer professionellen Energieberatung – und nur die allein sei sinnvoll – viel mehr gehört als ein paar bunte Bildchen.

Befürworter halten dagegen, dass eine Thermografie mit Diskussion der Schwachstellen immer besser ist als keine und dass gerade dadurch Leute an die energetische Sanierung ihres Hauses herangeführt werden, die sonst gar nicht daran gedacht hätten.

Wir laden ein zum ersten Treffen des SEV im neuen Jahr mit einer Fachdiskussion Thermografie
am 19.01. 2011 um 20:00 h im Joducus, Kommenderiestr. 116 (Nähe Rosenplatz) in Osnabrück.

Der Thermograf Sven Hamm, manchen von uns bekannt von der Immobilienmesse bei der Sparkasse, spricht über die Vor- und Nachteile der Thermografie, die Problematik der Interpretation der Bilder und die Kritik an der Aktion.

In einer Fachdiskussion werden wir Gelegenheit haben, uns unmittelbar mit dem Kollegen Sven Hamm auszutauschen.
Wir laden herzlich ein.

Sonnige Grüße
Klaus Kuhnke