206. Newsletter: Klimaschutz 10 x selber machen

sev-logo-newsletter

Liebe Solarfreunde,
Ein Jahr „Energiewende“ in Deutschland.
Ein Jahr viel geredet, wenig getan, die Fotovoltaik gebremst und immer wieder Zweifel geäußert. Netze nicht ausgebaut, Wärmedämmung verschlafen, Solarwärme vernachlässigt, Elektromobilität auf kleiner Flamme. Und im Hintergrund werden die Messer gewetzt und Pläne geschmiedet: EEG abschaffen, AKW-Laufzeiten (wieder) verlängern, Kohlekraftwerke weiterbauen. Offshore-Wind mit den großen Konzernen ja, dezentralen Solarstrom in Bürgerhand bitte nicht zu viel.

Darum empfiehlt der SEV jetzt: Klimaschutz selber machen:
10 Tipps von der Osnabrücker Klimaallianz.
Lesen Sie selbst und nutzen Sie diesen Link.

Alle hier empfohlenen Schritte sind leicht zu machen.
Noch besser geht Klimaschutz allerdings zusammen mit anderen.
Dann sind wir stärker und es macht mehr Spaß.

Kommen Sie mal hin zum SEV, zum internationalen Verein IVEE, zur Osnabrücker Klimaallianz oder werden Sie Mitglied in der Energiegenossenschaft nwerk e.g.  Nach den Ferien fangen die meisten wieder an mit ihren Aktivitäten. Was wann wo los ist, wird dann wieder in unserem Programm oder in diesem Rundbrief stehen, und mit weiteren Informationen helfen wir gern.

In der Zwischenzeit können wir ja schon mal anfangen, in unserem eigenen Bereich den Klimaschutz selbst zu machen.

Sonnige Grüße
Klaus Kuhnke