240. Newsletter: Töpfer, Masterplan und Demo

sev-logo-newsletter

 

 

 

 

Liebe Solarfreunde,
die Reihe der Veranstaltungen in diesem Monat reißt nicht ab.

Heute laden wir ein zum Vortrag von Klaus Töpfer am 15.11., zur ersten Informationsveranstaltung über den Masterplan 100 % Klimaschutz der Stadt Osnabrück am 18.11. und rufen auf zur zentralen Demonstration für EEG und Energiewende am 30.11.2013.

Wir wünschen interessante Stunden bei den Vorträgen und in diesen Zeiten, wo bei der Regierungsbildung die Weichen gestellt werden, für die Demo nicht nur Spaß, sondern auch die nötige Energie und viel Erfolg!

Sonnige Grüße
Klaus Kuhnke

___________________________________________________________________

Fr, 15.11.2013
Klaus Töpfer: Zwischen Klima und Küche, Verschwenden und Verhungern.
Dass Klimaschutz nicht nur mit unserem Energieverbrauch, sondern auch sehr wesentlich mit der Landwirtschaft und unserem Essverhalten zu tun hat, wissen die Wenigsten. Klaus Töpfer stellt die Zusammenhänge her und zeigt, wie es besser gehen kann.
Vortrag in der Ursula-Schule,
18:00 Uhr, Kleine Domsfreiheit 11-18.

Mo, 18.11.2013
Einführungsveranstaltung zum Osnabrücker
MASTERPLAN 100% KLIMASCHUTZ
von 18:30 bis 21:30 Uhr
im ZUK (Zentrum für Umweltkommunikation der DBU)
An der Bornau 2, Osnabrück

Die Stadtverwaltung bittet um Anmeldung bis zum 12.11.13 bei umwelt@osnabrueck.de oder 0541-323-3173.

Der Osnabrücker Masterplan 100% Klimaschutz ist etwas Besonderes:
Er ist eine weitreichende Selbstverpflichtung der Stadt, bringt konkrete Projekte und Maßnahmen voran, schafft verbindliche, langfristige Strukturen und stärkt die  BürgerInnenbeteiligung.

Der Abend informiert über Beteiligungschancen am Osnabrücker Masterplan 100% Klimaschutz, bietet einen Impulsvortrag von Dr. Michael Kopatz (Wuppertal Institut), und lädt zum Austausch ein bei einem kleinen Imbiss.

Alle Informationen zum Masterplan auch auf:
http://www.osnabruecker-klimaallianz.de
Wir bitten um Weiterleitung dieser Einladung über Ihre/Eure Listen!

Sa, 30.11.2013
Zentrale Demonstration in Berlin für EEG und Energiewende.
Anreise mit dem Bus von Osnabrück.
Treffpunkt 6:30 Uhr Busparkplatz am Hauptbahnhof Osnabrück (Eisenbahnstraße) – Rückkehr dort ca. 24 Uhr.
Wer  mitfahren möchte:
Bitte Anmeldung bei
Johannes Bartelt, Email gruene-os-land@osnanet.de , Tel. 0541-28104
und Überweisung von 25 Euro auf das Konto von Bündnis 90/Die Grünen Osnabrück-Land, Kto. 6001414800 bei Volksbank Osnabrück, BLZ 26590025.
Bitte auch dieses Angebot gern weiter verbreiten. Die Energiewende sagt Danke.

Und nicht vergessen:
Mi, 13.11.2013 Klein-Windkraftanlagen.
Vortrag von Uwe Hallenga, 20:00 Uhr Lagerhalle.