Liebe Freunde der Sonne, der Bäume und des Klimaschutzes.

Die Baumpflanz-Aktion am 27. März dieses Jahres muss leider abgesagt werden.
Der Grund ist klar: Das Virus ist aktiv und munter, und das bremst unsere Aktivität leider aus.

Das soll aber niemanden hindern, selbst mal auf eigene Faust das eine oder andere Bäumchen zu pflanzen. Wo fehlt einer, wo sollte einer hin? Nicht lange fragen - machen. Jungbäume wachsen in jedem Garten; manche haben viel zu viele davon. Und die Zeit ist gut: Der Boden ist durchfeuchtet; was jetzt im Frühjahr gepflanzt wird, hat eine gute Chance, auch heil durch den Sommer zu kommen.

Für die Baumpflanz-Aktion bleibt uns die Hoffnung auf den nächsten Herbst. Dann haben wir vielleicht wieder eine Chance, wenn der Boden nicht zu trocken ist und die Infektionslage es hoffentlich erlaubt.

Und sonst? Wir sind im Superwahljahr. Für Baden-Württemberg hat Winfried Kretschmann die drei wichtigsten Themen schon mal vorgegeben: 1. Klima, 2. Klima, 3. Klima.

Also denn mal los: Lasst uns Klimaschutz und Energiewende zum Thema machen, überall und immer wieder.
Und auch wir vom SEV werden uns in dieser Sache wieder melden.

Sonnige Grüße
Klaus Kuhnke, Martina Jandeck
Vorstand SEV

Neuer Kontakt Klaus Kuhnke: k.kuhnke@posteo.de, 0176-6403 1191